QHSE   Qualität, Arbeits-, Gesundheits-,
und Umweltschutz

Qualität und Sicherheit im Fokus

Der schärfer werdende Wettbewerb und die berechtigten Erwartungen der Kunden stellen hohe Anforderungen an Unternehmen in Bezug auf die Qualität der Dienstleistungserbringung. Darüber hinaus steigt die Anzahl gesetzlicher Vorschriften in Hinblick auf Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Diese Aufgaben nimmt unsere QHSE-Abteilung wahr und schafft durch eine nachhaltige Kontrolle aller relevanten Rechtsvorschriften Rechtssicherheit für unsere Kunden.

Um die Wahrung der Rechtskonformität zu gewährleisten, berät die QHSE-Abteilung in der Erstellung von kundenspezifischen Konzepten und Prozessen und bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen nach Arbeitsschutzgesetz sowie nach Betriebssicherheitsverordnung und weiteren Rechtsforderungen. Ferner berät die QHSE-Abteilung bei der Erstellung der daraus resultierenden Betriebsanweisungen sowie möglichen Arbeitsanweisungen.

Um ein sicheres Arbeiten zu gewährleisten, prüfen wir die nötigen Schulungszertifikate des eingesetzten Personals und die eingesetzte Schutzausrüstung gegen Absturz. Des Weiteren veranlassen wir die nötigen sicherheitstechnischen Überprüfungen der entsprechenden Betriebsmittel und halten dazugehörige Prüfprotokolle nach. Durch regelmäßige Begehungen von Windparks wird dies stichprobenartig kontrolliert. Auch erstellen wir für die jeweiligen Windparks die geforderten Flucht- und Rettungswegpläne und sorgen stets für ein Vorhandensein des geprüften Rettungs- bzw. Brandbekämpfungsmaterials. Darüber hinaus plant und initiiert die QHSE-Abteilung in den jeweiligen Windparks Rettungs- und Erste-Hilfe-Übungen.
Das Prüfen von Sicherheitsdatenblättern und das Erstellen von Gefahrstoffkatastern gehört ebenfalls zum Leistungsangebot der QHSE-Abteilung.
Als zusätzliche Leistung kann die QHSE-Abteilung Lieferantenaudits gemäß DIN ISO 9001, DIN ISO 14001 und BS OHSAS 18001 durchführen.

Risikoanalyse

Die Durchführung, Beratung und Kontrolle von tätigkeits- oder objektorientierten Gefährdungsbeurteilungen nach Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung und weiteren Rechtsforderungen gehört zum Bereich unserer Risikoanalyse. Dazu zählt auch die Erarbeitung von Notfallplänen und Betriebsanweisungen.

Schulungen

Wir beraten bei der Auswahl von Schulungskonzepten für den Zutritt in Windparks sowie bei der Definition der nötigen Schulungen für spezielle Tätigkeiten. Darüber hinaus kontrollieren wir die Zertifikate auf ihre Gültigkeit.

Rettungsübungen

Das Initiieren und Planen von Rettungsübungen mit den beteiligten Parteien in den jeweiligen Windparks ist Teil unserer QHSE-Leistungen.

PSA (Persönliche Schutzausrüstung)

Wir beraten bei der Beschaffung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und führen die jährliche Sachkunde-Prüfung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz durch.

Lieferantenüberwachung

In regelmäßigen Abständen prüfen wir im Rahmen von Audits die Lieferanten in Bezug auf die Beachtung der Qualität, des Umwelt- sowie des Arbeitsschutzes.