News

wpd windmanager übernimmt Betreiberverantwortung für Windparks

10.07.2017

Betreiber und Geschäftsführer einer Betreibergesellschaft tragen mit Inbetriebnahme und Anschluss an das Stromverteilungsnetz die Anlagenverantwortung ihres Windparks. Die Pflichten hierfür legt die Norm DIN VDE 0105-100 zum Betrieb elektrischer Anlagen fest. Laut dieser sind Anlagenbetreiber für den sicheren Betrieb und ordnungsgemäßen Zustand ihres Windparks verantwortlich. Das bedeutet konkret: Bei Unfällen werden sie zur Rechenschaft gezogen, […]

weiterlesen

Investorentag 2017

12.06.2017

Ausnahmezustand im Fondsmanagement: Am Freitag, den 09.06.2017 stand wieder der jährliche Investorentag im Kalender der wpd windmanager GmbH & Co. KG. Für die Kollegen und Kolleginnen aus dem Fondsmanagement ist jedes Jahr Hochbetrieb, wenn die Gesellschafter der Publikumsfonds zum jährlichen Investorentag nach Bremen kommen. Einladungen müssen im Vorfeld verschickt und Tagesordnungspunkte der Gesellschafterversammlungen festgelegt werden. […]

weiterlesen

Erster Betriebsführer mit eigenem Kabelmesswagen

06.06.2017

Wartungsbedürftige Kabeltrassen, Mantelfehler oder defekte Muffen gefährden die Versorgungssicherheit eines jeden Windparks. Das Orten von Kabelfehlern ist in der Regel aufwändig. Das Messen, Lokalisieren und Auswerten sämtlicher Mängel erfordert ausreichendes Equipment, um sowohl Kabelprüfungen als auch Diagnosen zuverlässig und direkt vor Ort ausführen zu können. Weder Betriebsführer, noch Serviceunternehmen oder Hersteller verfügen bisher über entsprechend […]

weiterlesen

Zukunftstag bei wpd windmanager

03.05.2017

Einen Blick in die Zukunft wagten am Donnerstag, den 27.04.2017, 21 interessierte Schülerinnen und Schüler bei wpd windmanager in Bremen. Am sogenannten Zukunftstag nutzten die 10- bis 15-Jährigen die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen der Windenergie-Branche zu schauen und sich über die unterschiedlichen Berufsfelder der Erneuerbare Energien zu informieren. In enger Abstimmung mit der Deutschen […]

weiterlesen

Women of Wind Energy bei wpd windmanager

29.04.2017

Am 26. April 2017 lud wpd windmanager den „Women of WindEnergy – Stammtisch Bremerhaven-Bremen und ‚umzu‘“ ins Stephanitorsbollwerk 3 zum Netzwerken ein. Hier nutzten sowohl Mitglieder als auch (Noch-) Nichtmitglieder die Gelegenheit, sich über aktuelle Themen rund um die Windenergie auszutauschen. Besonderes Highlight dieses Mal: ein Vortrag von Susanne Findeisen, Research, Development and Innovation bei […]

weiterlesen

wpd windmanager Hamburg zieht in neues Büro

25.04.2017

„Auf zu neuen Ufern“ heißt es für den Hamburger Standort von wpd windmanager. Im Laufe der Jahre ist das Team kontinuierlich gewachsen. „Im Hugh-Greene-Weg stießen wir mittlerweile an unsere Grenzen“, verdeutlicht Axel Stelzer, Leiter des Technischen Managements und des Standorts Hamburg. „Seit 2015 stieg die Anzahl der Mitarbeiter um fast 40 Prozent. Dadurch waren größere […]

weiterlesen

All-IP-Box für Windparks

10.04.2017

Die Deutsche Telekom macht ernst: Die Abschaltung von ISDN und analogen Netzen schwebt bereits seit Jahren wie ein Damoklesschwert über der deutschen Netzinfrastruktur. Für viele Windparks konkretisieren sich nun die Umschaltungspläne. Immer mehr Betreiber erhalten Benachrichtigungen mit genauen Abschaltterminen. Besonders ältere Parks stellt die Umstellung vor große Herausforderungen, da für ihre Fernsteuerung die Einwahl über […]

weiterlesen

Prüfung von Befahranlagen

20.03.2017

Als überwachungsbedürftige Anlagen unterliegen die Aufzüge in Windenergieanlagen regelmäßigen Prüfungen und Wartungen. Anlagenbetreiber stehen in der Pflicht, diesen nachzukommen und so ein stets sicheres Arbeiten an ihrer Windenergieanlage zu gewährleisten. Die Vollwartungsverträge decken allerdings nicht sämtliche Prüfungen und Wartungen ab. Außerdem bestehen die Aufzüge aus Komponenten unterschiedlicher Hersteller, sodass für die einzelnen Elemente entsprechend unterschiedliche […]

weiterlesen

Individueller Einbruchschutz für Windenergieanlagen

08.02.2017

Vandalismus und Diebstähle haben unmittelbaren Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit von Windenergieanlagen. Neben dem entstandenen Schaden verursachen Einbrüche unvorhersehbare Ertragsausfälle und ziehen so immense Kosten nach sich. „Die aus der Reparatur und den Stillstandzeiten resultierenden Summen liegen pro Schadensereignis schnell im sechsstelligen Bereich“, verdeutlicht Gerrit Baerwald, Technisches Management bei wpd windmanager GmbH & Co. KG. „Abgelegene […]

weiterlesen

Gebündelte Kompetenzen – wpd windmanager und BELFOR entwickeln ganzheitliches Lösungskonzept für Havarie-Management

04.10.2016

Kommt es bei einer Windenergieanlage zu einer Havarie, zählt jede Minute, um die Schäden und damit auch kostenintensive Folgemaßnahmen so gering wie möglich zu halten. Der auf der WindEnergy Hamburg geschlossene Vertrag zwischen wpd windmanager und BELFOR stellt dies nun sicher. Geht in der 24/7-Leitwarte der wpd windmanager beispielsweise eine Meldung über eine Ölleckage ein, […]

weiterlesen
weiter